Das erste Geschenk zur Geburt…

das erste Geschenk zur Geburt des kleinen Babygirls inside bei meiner Freundin ist endlich fertig….

Eigentlich liegen hier schon einige Stoffe herum, damit ich produktiv die Erstausstattung für die Kleine nähe , aber irgendwie lege ich es immer wieder zur Seite und ich weiß nicht warum.

Heute habe ich noch einmal ein paar rosalastige Stoffe bestellt, die ich gleich bestimmt noch bei meinem lieben Ellus Shop abholen kann, und dann hoffe ich, schaffe ich am Wochenende etwas.

Mir fehlt gerade wirklich die Motivation, weil zu viel im Kopf herumgeistert, weil ich merke, ich möchte die Selbständigkeit so gerne richtig ans Laufen bekommen, aber mir fehlen die Kenntnisse im Internetnirwana, so dass ich weiter hier untergehe, dazu gerade irgendwie müde dank des immer grauen Wetters und es halten eben Kleinigkeiten auf. Aber das ist kein Jammern, ich muss nur einen anderen Rhythmus wieder bekommen und endlich jemanden finden, der mir mehr über das SEO, Suchbegriffe und mehr erklären kann oder das für mich übernimmt – denn die Ziele sind gesteckt – meine „Kleine“ möchte in der 10. Klasse zum Schüleraustausch in die USA , also muss ich JETZT Gas geben, um ihr das zu ermöglichen.

Ärmel hochkrempeln und los und alles versuchen, damit SiNiJu endlich GROSS wird

und ein paar Tücher mit handgestickten Motiven ziehen dann auch in den Shop oder was meint ihr?

habt ein wunderschönes Wochenende

herzlichst eure Gaby

Handsticken lernen

die letzten Tage habe ich mich ein wenig im Handsticken geübt, aber da muss ich auch noch viel üben, bis es mal wirklich zu verschenken ist, aber Übung macht ja den Meister 😉

Auch habe ich mir erst nur 3 kleine Stickgarnsets an Farben gekauft ohne Gedanken, was ich sticken möchte, und das Resultat war, dass ich nun nicht die richtigen Farben habe , aber dann bald Motive aussuchen und die passenden Farben dazu kaufen.
Habe mir gestern sogar ein tolles aber in meinen Augen noch sehr aufwändiges Objekt gekauft, da muss ich auch noch die Farben zu aufschreiben und dann besorgen.

Hätte aber nicht gedacht, dass mir das überhaupt so einen Spaß macht.

Ok das Reh wurde auch als Babylamm oder Ziege erkannt, d. h. auch an den Zeichnungen muss ich noch arbeiten, aber alles wird…

Habt ein wunderschönes langes Pfingstwochenende und bleibt gesund

eure Gaby