Gegen das GRAU(same) Wetter

gestern morgen bin ich um sechs auf und hab den Rolladen hochgerissen, da es ja auch endlich endlich endlich mal bei uns schneien sollte und tatsächlich, ein Hauch von Schnee war da und ich hab mich schon gefreut, wie sehr Mottes Augen glitzern, dass wir doch etwas Schnee

Ich bin dann auch gleich meine Runde gelaufen, denn sunday is runday und alle Wege waren noch unbetreten und das Knirschen und Knarxen einfach wunderschön. Vor allem war das Laufen so viel angenehmer, weil ich weicher aufgetreten.

Aber um 11 war das Spektakel schon wieder vorbei, die ersten Tropfen kamen und seitdem ist es grau, usselig und nass …

Also müssen wir es uns in der Wohnung bunt machen und somit sind zwei zauberhafte Topflappen entstanden.

Stickdatei von Huups , Stoffe von Farbenmix, Schrägband von Gluenz (durch die Maskennäherei im März/April 2020 hatte ich mehrere 100 m geordert und etwas ist noch übrig)

enjoy…

Wie gefallen Sie euch? Ich glaube, mir ist gerade nach BUNT und verrückt

herzlichst Eure Gaby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s