Herzhasi zum kuscheln

und dieser Herzhasi hat dann in dezent noch einen personalisierten Namen eingestickt bekommen und der Frottee ist sooooo kuschelig

Quellen: Frottee und Sweat von Ellus
Ebook von Puschenhexe über Farbenmix

habt einen wunderschönen Dienstag

herzlichst eure Gaby

Montagsstarter….

Heute durch Zufall entdeckt und finde es eine schöne Idee 🙂

❶ ich versuche etwas Vorfreude auf unseren MamaTochter Urlaub im Herbst aufkommen zu lassen, aber es fällt mir schwer. Denn dafür ist die 4. Welle gerade schon wieder zu arg im Gespräch und das wäre in den letzten 2 Jahren unser 3. Urlaub, den wir stornieren müssen

❷ Ich bin schon gespannt, ob mein Plotter, meine Presse und ich noch richtige Freunde werden und ich meine Selbständigkeit auf ein neues Level bekomme.  Ich freu mich auf jeden Fall darauf

 Frühmorgens, wenn ich meinen ersten Kaffee allein sitzend in der Küche genieße, dann habe ich am liebsten ein Teelicht dabei an und genieße diese Stille und Gemütlichkeit 

❹ Das Baby meiner Freundin  ist so niedlich. Und ich könnte sie pausenlos ansehen

❺ Nichts hält mich davon ab , endlich mein Leben bewusst zu genießen, mit der Vergangenheit abzuschließen und viele kleine Glücksmomente noch intensiver zu genießen.

❻ Kann mir bitte jemand versprechen, dass dieser ganze Mist mit C…. besser wird und wir wieder ein wenig mehr Normalität auf DAUER leben und nicht immer nur für ein paar Tage

❼ Diese Woche wird meine letzte Arbeitswoche vor einer kleinen Betriebsurlaubsauszeit und als Highlight geht es mindestens einen Tag an die Nordsee.

DANKE https://antetanni.wordpress.com/ und @dasBlogzimmer für diese interessante Idee der Montagsstarter

herzlichst Gaby

Herzhasi….

meine Kinder brauchten alle drei immer irgendwas zum kuscheln, zum in den Arm nehmen, zum einfach da sein…

meine Große ihre „TaTa“ Ente, bei der ich den Fehler gemacht habe, nachher mehrere zu kaufen – eine für Oma , eine als Ersatz….“ und zack brauchte sie Mama Papa und Kind Ente…. lach

mein Filius brauchte immer seine Maus in blau rot, die cremefarbene war nur absoluter NOTersatz und meine Jüngste ihr gefärbtes Musselintuch und ihren Babytiger. Und das Problem war, dass ich das Tuch selbst gefärbt habe und dann habe ich ihr noch ein paar gefärbt, die waren dann aber vom Farbton anders, also mussten sie einige Wäschen vertragen inkl. Entfärbung und dann klappte es und wir waren bei den Tüchern etwas flexibler

Ihren Babytiger hatte ich auch einmal als Ersatz gekauft, als ich merkte, es ging nicht mehr ohne und zur MuKiKur hatte ich ihn dann auch eingepackt (bevor der Tiger uns einen Kurabbruch beschert) und tataaaaa… wann ist es passiert, auf dem Rückweg bei einer Pause… Und Gott sei Dank hat sie es nicht ganz so gemerkt, als ich No. 2 aus dem Kofferraum geholt habe und Mamas ja an Ausreden, warum er anders riecht, warum dies oder jenes ist, nicht verlegen sind.

Und meine kleine Samara Maus (also das Baby meiner Freundin) bekommt dieses schöne Schnuffeltuch und ehrlich gesagt überlege ich gerade, ob ich nicht zur Vorsicht noch einmal Stoff bestellen sollte 😉

Habt einen wundervollen Start in die neue Woche und passt auf euch auf

eure Gaby

New born…

dieses Bild bedarf keiner Worte …

I’m sooooo in loved

2 der handbestickten Pucksäcke findet ihr noch im Shop , weitere Farben und Wunschmotive auf Anfrage

herzlichst Eure Gaby

Kommunion 2021

auch dieser kleine Räuber ist nun schon wieder so groß, dass er zur Kommunion durfte und als kleiner Dötz habe ich ihn kennengelernt und er ist mir in die Arme gesprungen – das nennt man wohl „Liebe auf den 1. Blick“ und ich freue mich immer riesig auf die Räuberbande (3 Jungens) , auf meine Freundin und ihren Mann….

und es ist so praktisch, weil sie auf dem Weg zu meiner Nordsee liegen :-), da liegt es oft nahe , noch einmal 80 km zu fahren , um frische Meeresluft zu schnuppern und ich freu mich auf August, auf meinen Urlaub, auf mindestens eine Tagestour an die See mit Zwischenstopp hier 🙂

Gotteslobhüllen könnt ihr direkt via Mail oder über meinen Etsy Shop bestellen – ich versuche hier alle Wünsche umzusetzen.

habt alle ein wunderschönes Wochenende und passt auf euch auf

eure Gaby

Ankerliebe


große Ankerliebe – Anker heißt für mich HALT und Sicherheit aber auch zugleich Gedanken an meine Nordsee, an Freiheit, an Ballast abwerfen, an durchatmen und abschalten

Und nach den letzten turbulenten Wochen freue ich mich riesig, wenn ich im August 10 Tage FREI habe und spontan mit Motte mal einen Tag zur Nordsee fahre und ich hoffe, auch nach Langeoog komme.

Diese Tolino Hülle ging allerdings zu einer lieben Bekannten, die das Meer auch sehr liebt. Aber ich glaube, ich werde mir dieses tolle Stickmotiv noch auf eine Tasche oder ein Shirt sticken müssen.

Facebook funktioniert seit 3 Stunden wieder, aber leider nur der private Account, nicht der Business und ehrlich gesagt, habe ich eh Muffe, Facebook und Paypal wieder zu öffnen, denn die Abbuchungen sind lt. PP legitim, da ich ja die Genehmigung für FB Werbeanzeigen gegeben habe und erst 4 Stunden nach Konto Hack die Benachrichtigung gelesen habe, dass es eine Anmeldung auf mein Konto gab und eben somit auch erst nach 4 Stunden eingreifen konnte und das Geld nun echt weg ist. Und ich es einfach immer noch unfassbar finde, dass man hier so machtlos ist und Facebook eigentlich absolut nicht zu erreichen ist und PP nichts macht. Aber nungut , war mir eine (teure) Lehre und nun hadere ich , ob ich es nicht ganz lösche , aber meine Nähgruppen inkl. Probenähen, – sticken, Nähideen und gegenseitiger Unterstützung sowie meine Laufgruppen fehlen mir schon sehr…seufz

Aber jetzt erstmal noch 2 Wochen arbeiten und dann alles erst einmal sacken lassen und durchatmen.

Wie geht es euch? Ist jemand von euch in einem der leider überschwemmten Gebiete? Braucht jemand Hilfe oder Unterstützung? Wir sind durch die virtuelle Welt, durch Insta und Co so groß, so dass jede Hilfe hoffentlich irgendwo Gehör findet.

Passt auf euch auf, herzlichst eure Gaby

Pusteblumen…

sind zur Zeit das Lieblingsmotiv bei den tollen Wollfilz Gotteslobhüllen

Heute entsteht noch eine mit Pusteblumen und Namen und danach kann ich euch noch zwei drei andere Werke zeigen, die aber erst bei den Empfängern sein müssen , sonst wäre die Überraschung weg

Habt ein wunderschönes Wochenende, seit gestern plage ich mich mit dem Internet und meinem gehackten Konto bei Facebook herum und komme nicht weiter und eigentlich bin ich da nur noch wegen meiner Laufgruppen, die ich wirklich vermissen würde, aber gerade überlege ich ernsthaft, ob ich mir das nochmal antue. Denn Erreichbarkeit bei Facebook geht ja gegen NULL und alle anderen Links bringen mich nicht weiter, denn auch wenn ich einen Code bekomme, um etwas zu ändern, bekomme ich die Mitteilung, dass zu oft verwendet… grummel… Nun habe ich erst einmal viele weitere Passwörter und andere Dinge erst einmal „eingefroren“ und dann hoffe ich, dass am Montag wieder alles klarer.
Auf jeden Fall ist das nichts für meine Nerven… nachher erst einmal eine große Runde laufen gehen, um etwas abzuschalten…

herzliche Grüße Gaby

Kleiner Bruder

Da es wirklich und wahrhaftig Begriffe wie „großer Bruder“, „kleine Schwester “ etc. gibt, die markenrechtlich durch die DPMA geschützt sind und ich manchmamal wirklich überlege, ob und inwieweit das richtig ist, aber darrauf wohl keine Antwort bekommen werde, kann dieser Pucksack mit dem Wörtern „kleiner Bruder“ nicht in meinem Shop angeboten werden – dieser war Gott sei Dank ein Geschenk

Aber manchmal ist das doch Irrsinn oder – alles kann irgendwie geschützt werden und dann gibt es da die nächste Gruppe, die einfach nur das Netz absucht um iiiiiiirgendjemanden zu finden, der das nicht wusste.

Und ehrlich gesagt, habe ich das auch nur durch Zufall mal gelesen, dass diese Wörter geschützt sind – sie werden zu hauf bei Etsy und in anderen Online Shops als Plott und Stickerei verkauft und ich wünsche mir von Herzen, dass niemand davon irgendwann wie bei der großen Tatzenfirma und der legendären Pfotenabmahnung damals, betroffen ist.

Ich freue mich auf jeden Fall über diesen weiteren schönen Pucksack und nun habe ich noch einen zuckersüßen, dem noch ein kleines Detail fehlt und dann, dann muss ich für die kleine Maus meiner Freundin noch etwas zaubern, denn endlich hat sie das Licht der Welt erblickt und hat ein sooooo süsses Engelsgesicht… ach , was freu ich mich darauf, dies abknutschen zu dürfen…. lalalala

habt es fein ihr Lieben

eure Gaby

manchmal….

manchmal kommt es anders…. zweitens als man denkt oder wie heißt es so schön

ich wollte eigentlich so regelmäßig bloggen und anders herum so viel endlich lernen über SEO und all das, aber mein Tag hat weiterhin nicht genug Stunden…seufz

Denn ab und an gönne ich mir tatsächlich nun mehr Zeit für mich – denn meine Jüngste ist nun 14 und ist (glaube ich) manchmal froh, wenn sie dann Ruhe vor ihrer Ma hat und ich genieße gerade diese neue Art des Lebens mit Training, Sauna und Erholung in meinem FitnessStudio, mit Essen gehen, mit langen Spaziergängen, mit Schaufensterbummel oder einfach abends irgendwo im nirgendwo einen Sonnenuntergang ansehen und die Zeit vergessen.

aaaaaaber ab und an tue ich auch noch was : Ehrenwort

Dieser Wendepucksack ist auf Kundenwunsch entstanden und ich musste erst einmal hzusehen, einen Fuchs zu zeichnen und dann auch noch mit meinen Anfängerkenntnissen zu sticken, aber ich glaube, es ist ganz gut gelungen. Oder was meint ihr?

herzlichst eure Gaby

das Päckchen ist angekommen….

JA, meine Freundin hat ihr Päckchen mit all den süßen Babysachen nun bekommen, so dass ich nun langsam auch den Rest zeigen kann…freu… und ich wusste, dass sie genau so reagiert und es war sooooo emotional und rührend und ich heule immer noch, wenn ich die Sprachnachricht abhöre

Ansonsten ist diese Woche nicht viel passiert, ich habe ein paar Tage Probesticken dürfen für Hello Anni und das darf ich noch nicht zeigen, hab eine Freundin in ihrem neuen Haus besucht und ansonsten das tolle Wetter genossen.
Gestern z. Bsp. war ich erst trainieren, dann dort auf der Terrasse und es fühlte sich an wie Urlaub – später kam dann noch meine Große und wir haben uns eine Flasche Weinschorle gegönnt, gequatscht, gelacht und überhaupt…

Merke also: auch wenn der vormittag manchmal noch so groß, es kann sich alles so wundervoll entwickeln, dass man nachts mit einem dicken Grinsen im Gesicht ins Bett geht und sich der Tag doch noch wie Urlaub angefühlt hat. So darf es gerne bleiben

habt alle ein wunderschönes Wochenende und genießt einfach dieses Traumwetterchen

herzlichst Eure Gaby

Vorherige ältere Einträge